Biologie-Olympiade 2011

Mit großem Erfolg beteiligten sich Schüler unserer Schule an der Biologie-Olympiade im Regionalschulamtsbereich Chemnitz.

Johannes Herrmann (Klasse 7b)
war der beste Schüler unter 22 Startern!

Er gewann mit deutlichem Vorsprung und qualifizierte sich damit für die im Juli stattfindende Endrunde.

Elisa Hutter und Marie Steger (beide Klasse 7a)

gehörten zu den fünf besten Schülern beim Mikroskopieren und mikroskopischen Zeichnen.

Herzlichen Glückwunsch!!!

Das Bio-Lehrer Team